Geschichte der Tasche: Louis Vuitton Alma

Louis Vuitton Alma Taschen aus Epi-Leder und Monogram-Canvas mit Riemen

Die zweite Handtasche der Luxusmarke: Die Louis Vuitton Alma

Der Louis Vuitton Alma ist eine wahre Kulttasche und ihre elegante, geschwungene und strukturierte Form verkörpert den klassischen Stadtstil. Es wurde 1934 von Gaston-Louis Vuittondem „Vermischten Geschmack“. Seine Alma war der zweite Handtasche von Louis Vuitton, nach dem Speedy. Es geht das Gerücht, dass die Alma wurde ursprünglich für Gabrielle "Coco" gemacht Chanel bereits 1925 als Sonderanfertigung. Coco gab die Erlaubnis, die Tasche später für die Öffentlichkeit zu produzieren. Mit einer 80-jährigen Geschichte dahinter ist es nicht nur eine der Louis Vuitton Symbole, aber auch eine der bekanntesten Handtaschen der Welt. Unter ihren Fans war Jackie Kennedy, aber heutzutage werden Prominente wie Rihanna immer noch mit dem gesehen Alma ziemlich oft.

Rihanna mit ihr Louis Vuitton Alma BB und Paris Hilton & Kim Kardashian im Jahr 2007 mit ihren Alma GM-Taschen

Rihanna mit ihr Alma BB und Paris Hilton & Kim Kardashian im Jahr 2007 mit ihren Alma GM Taschen - Pinterest

Zuerst hieß die Tasche "Knappe Tasche". Danach wurde der Name nach der berühmten Straße in Paris in" Champs-Elysées "geändert. Aber nur der dritte adoptierte Name"AlmaWar ein Erfolg und wird seitdem eingesetzt. „Alma" ist benannt nach "Place de l 'Alma”, Der von Bäumen gesäumte Platz in Paris, wo die Avenue Montaigne auf die Seine trifft.

Das Design der Tasche

Der Louis Vuitton Alma Tasche wurde von der Art-Deco-Bewegung inspiriert. Die Tasche verfügt über kräftige und architektonische Linien, aber auch über die legendären Ledergriffe "Toron". Die Tasche wurde mit Blick auf Funktionalität hergestellt und ist geräumig, da sich die Tasche aufgrund des doppelten Reißverschlusses weit öffnet und über zwei Innenfächer verfügt. Auf der Innenseite des Alma Sie finden ein weiches Mikrofaserfutter. Robuste Stollen am Boden der Tasche schützen das Material vor Kratzern und Schmutz. Alma ist die perfekte Arbeit zur Abendtasche.

Alma kommt in fast jedem Material von Louis Vuitton. Vom klassischen Monogram bis zum Epi-Leder, vom Monogram Vernis bis zu verschiedenen limited editions. Neben den verschiedenen Materialien ist die Alma kommt und geht in verschiedenen Größen. Wir haben den Nano, BB, PM, MM und GM gesehen. Derzeit sind BB, PM und GM noch in Produktion. Dies sind die Messungen aktueller Designs:

Alma BB Alma PM Alma GM 
25 x 19 x 12 cm 32 x 24 x 15 cm 38 x 28 x 18 cm

Mädchen tragen die Louis Vuitton Alma MM in Vernis und Monogramm Leinwand

Der Louis Vuitton Alma MM in Monogramm Vernis und Monogramm - Pinterest

Neu Alma Die Taschen werden mit einem Lederschlüsselanhänger, einem Vorhängeschloss und einem optionalen Schultergurt geliefert. Sie sehen den Schultergurt mit dem Alma BB öfter. Vintage Alma Taschen Ich habe nicht mehr oft das Schlüsseletikett und das Vorhängeschloss. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf den Stil dieser kostbaren Tasche. Bist du bereit, deine einzukaufen, natürlich geliebt? Wir haben dich! Überprüfen Sie über diesen Link wenn wir welche haben Alma Tasche im Moment verfügbar oder senden Sie uns eine Nachricht!

With love, Kayleigh

Quellen
YoogisSchrank
Designer-Vintage
Das Handtaschenkonzept

Zurück zum Blog