Geschichte des Zubehörs: Hermès Carré Schal

Geschichte des Zubehörs: Hermès Carré Schal

Das perfekteste Hermès Zubehörteil 

Das französische Luxushaus Hermès wurde 1837 gegründet. 1937, einhundert Jahre später, der Entwurf des ersten Hermès Schal wurde vorgestellt. Der Schal, auch Carré genannt, was auf Französisch "Quadrat" bedeutet, basiert auf einem Holzschnitt von Robert Dumas, der Schwiegersohn von Emile Hermès. Dieses Design, "Jeu des Omnibus et Dames Blanches" genannt, wurde aus 100% Seide aus China hergestellt. Die Seide wurde zuerst zu Garn gesponnen und anschließend zu Stoff gewebt und siebgedruckt. Die Schals werden immer noch in Frankreich auf die gleiche Weise hergestellt: von Hand siebgedruckt und die Säume handgerollt und handgenäht. Kein Wunder, dass die Herstellung eines Schals bis zu 6 Monate (!!!) dauert. Dieses Maß an Perfektion spiegelt sich jedoch in der Qualität und den Kosten der Schals wider und ist auch eines der Merkmale eines echten Schals Hermès Schal. Wenn ein Schal maschinelle oder unordentliche Nähte im Saum hat, sollte man ihm nicht vertrauen.

Zwei original Hermès Carré-Schals

"Jeu des Omnibus et Dames Blanches" von Robert Dumas (1837) und "Brides de Gala" von Hugo Grygkar (1957) - Pinterest

Die Designs von Hermès Schals

Die Designmuster von Vintage-Schals können von populäreren bis zu sehr klassischen Motiven reichen. Denken Sie an Reitsport, Militär und Nautik, aber auch an spielerische botanische, natürliche und mythologische Themen. Die Designs sind immer klar und verwenden helle Farben. Auf einem Carré-Schal sind durchschnittlich fast 27 Farben vertreten. Hermès arbeitet mit freiberuflichen Künstlern zusammen, die die Muster entwerfen, und sie sind alle für ihren besonderen Stil bekannt. Einige dieser Entwürfe bestimmter Designer sind gefragt oder haben einen hohen Wert oder Status. Schals, die zum Beispiel von Hugo Grygkar und Robert Dallet entworfen wurden, haben einen hochsammelbaren Status erreicht. Das berühmteste Design ist eines von Hugo Grygkar, das "Bräute von Gala"(1957). Gut zu wissen: Die meisten Schals haben ihren Titel irgendwo im Design und werden oft die Unterschrift des Künstlers in die Zukunft tragen. 

Die Sammlung

Seit 1937 wurden über 2.000 individuelle Schalentwürfe erstellt. Und hier hört es nicht auf: Hermès veröffentlicht saisonal zusätzliche Designs. Heutzutage ist der Schal in neuen Größen und Materialien erhältlich. Als Hommage an die alten Designs, Hermès bringt jedes Jahr 5 alte, beliebte Schal-Designs in verschiedenen Farben auf den Markt limited edition. Einige Designs wurden jedoch nur einmal hergestellt, was sie selten und begehrt macht. 

So kümmern Sie sich um Ihre Hermès Schal?

Wenn Sie Ihren Schal auffrischen möchten, besuchen Sie am besten eine professionelle chemische Reinigung. Bewahren Sie den Schal gefaltet, vor Sonnenlicht geschützt und in der Originalverpackung mit säurefreiem Papier auf. Vermeiden Sie es, Ihren Schal an einem regnerischen Tag zu tragen, da die Seide durch Kontakt mit Flüssigkeiten jeglicher Art beschädigt werden kann. Tragen Sie daneben keine Schalclips oder Ringe, die einen Faden ziehen könnten. Nachdem Sie Ihren Schal getragen haben, falten Sie ihn nicht sofort zusammen, um ihn aufzubewahren. Lassen Sie es über Nacht atmen und lagern Sie es dann.

Hermès Schals in ihren Originalverpackungen und A. Hermès Carré Schal als Kunst

Hermès Schals in ihren Originalverpackungen gefaltet und a Hermès Schal als Gemälde gerahmt - Pinterest

Auf jeden Fall die Investition wert

Der Hermès Der Schal hat sich seit langem als beliebt erwiesen und wurde von den berühmtesten und einflussreichsten Personen getragen. Denken Sie an Audrey Hepburn, Grace Kelly, Queen Elizabeth und Madonna, um nur einige zu nennen. Der Schal ist sehr vielseitig und kann leicht an jeden Stil angepasst werden. Noch heute ist der Schal bei jungen und älteren Generationen, sowohl bei Männern als auch bei Frauen, sehr beliebt. Aber wie unser guter Freund im Internet zeigt, rahmen die Leute auch ihre alten ein Hermès Schals als home Dekoration. Das Hermès Schal hält seinen Wert weitaus besser als jeder andere Schal auf dem Luxus-Vintage-Markt. Es könnte eine kleine Investition sein, aber wenn Sie sich um Ihre kümmern Hermès Schal richtig, es ist ein zeitloser Gegenstand, den Sie für immer behalten werden.

Manchmal haben wir das Glück, etwas Schönes zu haben Hermès Carré-Schals im Laden, Sie können einen unserer Läden besuchen oder uns eine Nachricht per E-Mail oder senden Instagram um die Verfügbarkeit zu überprüfen. 

Geschrieben von Machteld 

Quellen: 
Unbewertbar
Symbol-Symbol
Refinery29 

 

Zurück zum Blog