Louis Vuitton Trocadéro

Louis Vuitton Trocadéro

Der Louis Vuitton Trocadéro hat seinen Namen von La Place du Trocadéro in Paris. Es ist eine schlanke und sportlich aussehende Umhängetasche. Die Trocadéro wurde erstmals um die 1980er Jahre entworfen. Das häufigste Design, in dem die Trocadéro gefunden werden kann ist das zeitlose Louis Vuitton braune Monogramm-Leinwand. Dieses Design kommt mit Lederdetails und vergoldeter Hardware. Neuere Versionen der Tasche finden Sie in Epi Leather. Die Trocadéro in Epi-Leder ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich.
Der Trocadéro ist neu nicht mehr erhältlich. Louis Vuitton bietet noch a Trocadéro Umhängetasche in den Größen NM, PM und MM. Allerdings nur in Damier Graphite Canvas.

Der Trocadéro kommt mit Lederdetails und goldfarbener Hardware und ist in drei verschiedenen Modellen erhältlich: Trocadéro 23: 23 x 15 x 6 Zentimeter, Trocadéro 27: 27 x 17 x 7 Zentimeter und Trocadéro 30: 30 x 20 x 8 Zentimeter.