Hermès Evelyne

Hermès Evelyne Orange Leder

Sie kennen Kelly und (Jane) Birkin, aber hast du getroffen Evelyne? Dies obligatorisch Hermès Crossbody wurde vor ein paar Jahren berühmt durch den Stil der Rezession und der Rezessionszeit. Die Geschichte dieser Tasche begann 1978. Eine Seite war perforiert, damit Pinsel und Schwämme unterwegs trocknen konnten. Obwohl die perforierte Seite dazu bestimmt ist, am Körper getragen zu werden, ist das „H“-Logo zu einem begehrten Designelement für Luxusliebhaber geworden. Die Signatur H der Tasche hat immer 63 Löcher. Auch der Hermès Evelyne gibt es in verschiedenen Lederarten und verschiedenen Farben.

Auch der Hermès Evelyne gibt es in vier Größen: TPM (Très Petit Modell), PN (Petit Modèle), GM (Grand Modèle) und TGM (Très Grand Modèle).