Gewusst wie: Christian authentifizieren Dior Schmuck

Dior Schmuck - Blog authentifizieren

Werfen wir einen Blick auf authentisch Dior Schmuck

Dior wurde 1947 gegründet. Seitdem ist der Stil von Frauen weiblicher als je zuvor. Dior glaubte, dass Schmuck genauso zur Mode gehört wie Kleidung. Sein Schmuck soll seine Kleidungskollektionen ergänzen. Christian Dior Schmuck ist es wirklich wert, gesammelt zu werden. Die Gegenstände behalten ihren Wert oder erhöhen sogar ihren Wert, wenn die Gegenstände immer seltener werden. Lesen Sie unseren Blog, um herauszufinden, wie Sie das Reale unterscheiden können Dior Schmuck und finden Sie heraus, was toll ist Dior Stücke, die wir in unserer Sammlung haben, Wir sind sicher das perfekte Dior Artikel wartet auf Sie.

Dior Schmuck

Trending

Tragen Dior Schmuck ist momentan ein Megatrend: Sowohl neue als auch Vintage-Halsketten sind sehr beliebt. Bekannte Influencer wurden beim Tragen entdeckt Dior Schmuck, Zum Beispiel trägt Kylie Jenner gerne Dior Halsketten. In Anbetracht dieses Christen Dior war immer dafür verantwortlich, Trends zu setzen und zu beeinflussen. Es ist keine Überraschung, dass Influencer und ihre Anhänger dem zustimmen Dior Schmuck kann jedes Outfit so elegant und modisch aussehen lassen.

„Farbe gibt Juwelen ihren Wert. Sie leuchten und verbessern das Gesicht. Nichts ist eleganter als ein schwarzer Rock und ein Pullover, die mit einer funkelnden Halskette aus mehreren Steinen getragen werden. “ - Christian Dior.

Dior Schmuck


Logo-Signaturen

Also, wie identifiziert man einen echten Dior Schmuckstück? Schauen Sie sich zunächst die Logo-Signaturen genauer an. Sehen Sie sich die Konsistenz und die richtige Schriftart des Logos genau an. Die Qualität der Gravur, falls zutreffend, ist auch hier sehr wichtig. Betrachten Sie die allgemeine Gleichmäßigkeit, die Platzierung der Unterschrift und die Einheitlichkeit. Normalerweise hat der Schmuck ein 'CD' oder 'D'Logo-Anhänger am Ende der Kette, mit einer Verlängerung, mit der die Länge des Stücks angepasst werden kann. Einige Halsketten haben keine Verlängerung, aber wie alle Schmuckstücke haben sie immer den Anhänger mit dem Logo 'CD' oder 'D'. 

Kennzeichen 

Zweitens der zuverlässigste Faktor, der überprüft werden kann Dior Schmuck ist seine Eigenschaften. Es ist ein offizieller Stempel, mit dem Sie die Kette überprüfen können. Die Briefmarke kann Ihnen sagen, wo und in welchem ​​Jahr das Stück hergestellt wurde. Was das Markenzeichen Ihnen sagt, hängt vom Jahr ab, in dem die Dior Schmuck wurde gemacht. Es gibt Variationen der Unterschriften von 1947 bis heute.

Christian ist nicht nur ein bemerkenswerter Designer, sondern auch ein bemerkenswerter Designer Dior war ein Geschäftsmann. Er verstand, dass er von talentierten Modeschmuckherstellern in Paris, aber auch im Ausland umgeben war. Er engagierte nur die Bes von ihnen, um für seine Marke zu produzieren. Diese Unternehmen und Designer wurden als Paruriers bezeichnet. Einige der Paruriere, auf die Sie achten sollten, sind die folgenden.

  • Schmuckstücke aus den 1950er Jahren werden oft von Designern hergestellt Kramer. Sie sind mit "Kramer für Dior""Dior von Kramer "oder" Christian Dior von Kramer ".
  • Von 1952 zu 1956, Mitchel Maer war Teil der Dior Design Team. Seine Gegenstände sind mit "CHRISTIAN" gekennzeichnet DIOR VON MITCHEL MAER ".
  • Henkel und Grossé waren Designer, die auch um die 1950er Jahre aktiv waren. Ihre Stücke aus diesen Jahren sind an den Markierungen zu erkennen: „Dior Westdeutschland “oder„ Made in Germany für Christian Dior”. Die Stücke von Henkel und Grossé aus den 1970er und 1980er Jahren wurden in großen Stückzahlen hergestellt und sind daher leichter zu finden.

In den 1960er und 1970er Jahren identifizierten Designer ihre Dior Schmuck mit dem "Chr.Dior"Marke, gefolgt von einem Copyright-Symbol und dem Herstellungsjahr.

Dann wurde es in "Christian" geändert Dior"In den 1980er Jahren, gefolgt von dem Copyright-Symbol und dem Herstellungsjahr. Gelegentlich ist ihr Schmuck mit" Made in France "gekennzeichnet.

Dior Schmuck

Materialien

Dior Verwendet nur die Verarbeitung der höchsten Klasse. Berücksichtigen Sie dies bei der Authentifizierung von a Dior Schmuckstück. Die verwendeten Materialien sind häufig vergoldete Metalle, farbige und klare Kristalle, Perlen und Halbedelsteine ​​wie Citrine, Peridots und Strasssteine ​​in ihren Designs für Modeschmuck. Für edlen Schmuck, Dior Eigenschaften von höherem Wert, wie Perlmutt, Edelsteine, Onyx und Gold. Die Art und Weise, wie das Material aussieht, sagt viel über die Handwerkskunst dahinter aus. Wenn das Stück Perlen enthält, achten Sie auf Glanz oder Glanz, eine klare Oberfläche und die richtige Form und Farbe. Wenn es um Edelsteine ​​geht, sind diese sehr schwer zu schneiden. Wenn Sie also zu viel Ordentlichkeit sehen, könnte dies auf einen synthetischen Stein hinweisen.

Andere Tipps 

Wenn Sie zufällig auf ein Schmuckstück stoßen, das aus der Zeit stammt, als Christian Dior war am Leben (bis 1957), sollten Sie wissen, dass diese Stücke einen sehr hohen Wert haben. Sie sollten auch wissen, dass von Mitchel Maer entworfener Schmuck in hohem Maße sammelbar ist, insbesondere die Stücke aus der Floral and Unicorn-Kollektion. Die Chancen, die Sie bei einem solchen Sammlerstück finden, sind sehr gering.

Als letztes muss das Gewicht des Schmucks überprüft werden. Dior Schmuck ist definitiv nicht leicht. Sie werden sich niemals leicht und billig anfühlen, aber substanziell.

Unser letzter Tipp von uns an Sie ist, verschiedene Arten von Schmuck zu vergleichen, wenn Sie ein Stück von authentifizieren Dior. Die Einheitlichkeit des Schmucks spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung der Authentizität.

Kaufen Sie Ihre eigenen Dior Schmuck

Wir verstehen, dass Sie jetzt sehr begeistert sind. Hoffentlich haben wir Sie gut informiert. Weil wir gute Nachrichten für unsere Schmuckliebhaber haben: Wir haben derzeit einige wirklich schöne Vintage Dior Schmuck auf Lager! Warten Sie nicht zu lange, wie Sie gelesen haben, Dior Halsketten sind momentan sehr beliebt, also besorgen Sie sich schnell und schnell eine entdecken Sie unsere Dior Schmuck! Oh, und vergiss nicht ...

"Kaufen Sie nicht viel, aber stellen Sie sicher, dass das, was Sie kaufen, gut ist." - Christian Dior

With love,


Rianne 

Quellen

Wie kaufe ich Vintage Schmuck

Der Luxusschrank

Antiquitätensammlung

Zurück zum Blog